Güldner
   
   

Güldner

Kunstharzlack passend zu Güldner

Sie sind auf der Suche nach einem Lack um Ihre Landmaschine neu zu lackieren? Dann sind Sie hier genau richtig! Mit den Büchner Erbedol Schlepperlacken bringen Sie ihre Landmaschine im Handumdrehen wieder zum Strahlen. Der Hersteller Güldner ist ein Spezialist für die Reparatur und den Verkauf von Traktoren und Landmaschinen. Die Schlepperlacke passend zum Hersteller Güldner werden in den original Farbtönen Güldner rot, Güldner grün und Güldner frischgrün angeboten. Das Güldner frischgrün ist etwas heller als das normale grün. Die einzelnen Lacke werden jeweils in 750 ml Farbdosen angeboten.

Trocknungszeit des Büchner Erbedol Kunstharzlackes

Für viele Kunden spielt es eine große Rolle, wie lange der Kunstharzlack zum Trocknen braucht. Diese Frage ist schwer zu beantworten, denn der Lack trocknet je nach Bedingungen anders. Büchner gibt eine Trocknungszeit von 6-12 Stunden an. Optimale Bedingungen für das Trocknen des Schlepperlackes sind eine stetige Raumtemperatur von etwa 20° C und eine geringe Luftfeuchtigkeit. Achten Sie außerdem darauf, dass die zu lackierende Oberfläche trocken ist.Bei dem Kunstharzlack handelt es sich um einen Einkomponenten-Lack, welcher prinzipiell keine Verdünnung benötigt. Eine Härter-Verdünnung empfehlen wir trotzdem, denn dadurch kann er schneller trocknen und der Lack ist schneller gegen Feuchtigkeit geschützt, welche den Lack aufquellen lassen könnte.

Vorteile von Büchner Erbedol Kunstharzlack

Der optimale Einsatzort von Kunstharzlack liegt im Außenbereich an Maschinen. Dies liegt an folgenden Eigenschaften: Bei einer ständigen Belastung ist der Lack bis zu 130° C resistent und bei kurzzeitiger Belastung bis zu 150° C .Der Lack verläuft sehr gut und ist gleichzeitig deckend. Stöße, Schläge oder Kratzer zeigen bei diesem Lack kaum Wirkung. Technische Öle und milde Reinigungsmittel beschädigen den Schlepperlack nicht und der Lack hat eine sehr hohe UV-und Witterungsbeständigkeit.

 

Zuletzt angesehen