Steyr
   
   

Steyr

Büchner Erbedol Kunstharzlack passend zu Steyr

Die Steyr-Werke produzierten von 1917 bis 1996 Traktoren, worunter auch der 15er fällt, der unter Sammlern eine große Beliebtheit aufweist. Wenn Sie auch eine dieser Landmaschine besitzen und neu lackieren möchten, sind Sie hier genau richtig. Wir bieten Schlepperlack in den Original-Farbtönen für Ihre Landmaschinen an, jeweils in 750 ml-Farbdosen. Folgende Farben sind bei uns erhältlich:

Vorteile von Kunstharzlack

Es gibt eine Menge von Eigenschaften, die für einen Kunstharzlack sprechen. Der Lack ist sehr deckend und bietet eine hohe UV-und Witterungsbeständigkeit. Büchner Erbedol Schlepperlack ist außerdem besonders gut für Maschinen geeignet, da er diesel- und benzinbeständig ist. Stöße, Schläge und Kratzer zeigen bei dem Lack nur wenig Wirkung. Trotz dieser Vorteile ist er nicht teurer als andere Lacke. Im Gegenteil - Kunstharzlack ist eine günstige Alternative zu anderen Lacken.

Vorbereitung vor dem Lackieren

Bevor es mit dem Lackieren losgeht, sollte man die zu lackierende Fläche behandeln. Kunstharzlacke können an glatten Oberflächen verlaufen. Deshalb ist es wichtig eine raue Oberfläche zu schaffen. Man beginnt zuerst damit, alle Schäden und Löcher mit einer Spachtelmasse auszubessern und anschließend glatt zu streichen. Rost und alten Lack sollte man am besten entfernen, damit der neue Lack nicht abblättern kann. Zum Schluss wird der Untergrund mit Schleifpapier angeraut (Körnung: 240), damit der Lack besser haftet.

Trocknungszeit des Büchner Erbedol Kunstharzlackes

Es ist schwierig, eine genaue Zeitangabe für die Trocknung vorauszusagen, da diese von der Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit abhängt. Bei einer gleichbeibenden Umgebungstemperatur und einer geringen Luftfeuchtigkeit kann die Trocknungszeit etwa 6 Stunden betragen. Bei schlechteren Bedingungen kann die Trocknung auch bis zu 12 Stunden dauern. Wenn Sie eine schnellere Trocknung wünschen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer Erbedol Härter-Verdünnung. Dadurch trocknet der Lack deutlich schneller und härtet auch schneller aus, sodass er besser vor Feuchtigkeit geschützt ist.

 

Zuletzt angesehen